Manni Bender und die Spanier

Alles über die Nationalmannschaft und andere Ligen der Fußballwelt (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Reiherwälder
Beiträge: 4155
Registriert: 26. Jan 2003, 02:00
Wohnort: Wabern

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von Reiherwälder » 12. Jul 2013, 14:31

Bin gespannt ob das immer noch "ekelhaft" ist, wenn einer der Spanier Klagenfurt zum Aufstieg schiesst. So unseriös ist das Bender-Angebot auch nicht, da gibts sicher schlimmeres.

mikoprojekt
Beiträge: 291
Registriert: 22. Jan 2004, 10:18
Wohnort: kassel

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von mikoprojekt » 12. Jul 2013, 17:19

Klagenfurt sollte einfach mal ein Testspiel gegen unseren KSV machen,dann sehen wir ja was die Spanier drauf haben.
Ansonsten halte ich die Entscheidung unserer Führung für richtig!

braeuer99
Beiträge: 261
Registriert: 22. Mär 2008, 10:24
Wohnort: HARLESHAUSEN

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von braeuer99 » 12. Jul 2013, 19:53

mikoprojekt hat geschrieben:Klagenfurt sollte einfach mal ein Testspiel gegen unseren KSV machen,dann sehen wir ja was die Spanier drauf haben.
Ansonsten halte ich die Entscheidung unserer Führung für richtig!

@mikoprojekt: Ist das im animierten Bild Bobo ??? :lol:

Schlagge
Beiträge: 3190
Registriert: 24. Mai 2007, 17:39
Wohnort: An der Fulle
Kontaktdaten:

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von Schlagge » 12. Jul 2013, 20:32

Offensichtlich konnte man in Deutschland doch kein Fuß fassen.
Reiherwälder hat geschrieben:Bin gespannt ob das immer noch "ekelhaft" ist, wenn einer der Spanier Klagenfurt zum Aufstieg schiesst. So unseriös ist das Bender-Angebot auch nicht, da gibts sicher schlimmeres.
Wird sich noch usswiesen.
Bild
♥ ♥ ♥ Red White Stars 1982 ♥ ♥ ♥

hans
Beiträge: 387
Registriert: 9. Aug 2011, 20:52

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von hans » 13. Jul 2013, 01:11

Schlagge hat geschrieben:Offensichtlich konnte man in Deutschland doch kein Fuß fassen.
Grad - also so gegen Mitternacht - hab ich im Fernsehen so eine norddeutsche Sendung mit einem Shanty Chor gesehen. Da war eine Schlagersänger - österreichischer Staatsbürger. Der meint Österreich und Fußball - das paßt nicht zusammen.

Wenn das stimmt, ist es Wurscht, ob Klagenfurt aufsteigt oder nicht.

Trotzdem bin ich gespannt, wie lange es dauert, bis aus Klagenfurt Klagen laut werden.

Das sagt dann mehr aus als ein Freundschaftsturnier mit Hessen Kassel, Austria Klagenfurt, Offenbacher Kickers und Magdeburg.

J.R.
Beiträge: 1451
Registriert: 4. Aug 2011, 19:11

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von J.R. » 13. Jul 2013, 10:54

hans hat geschrieben:
Schlagge hat geschrieben:Offensichtlich konnte man in Deutschland doch kein Fuß fassen.
Grad - also so gegen Mitternacht - hab ich im Fernsehen so eine norddeutsche Sendung mit einem Shanty Chor gesehen. Da war eine Schlagersänger - österreichischer Staatsbürger. Der meint Österreich und Fußball - das paßt nicht zusammen.

Wenn das stimmt, ist es Wurscht, ob Klagenfurt aufsteigt oder nicht.

Trotzdem bin ich gespannt, wie lange es dauert, bis aus Klagenfurt Klagen laut werden.

Das sagt dann mehr aus als ein Freundschaftsturnier mit Hessen Kassel, Austria Klagenfurt, Offenbacher Kickers und Magdeburg.
Obwohl das von der Zusammenstellung her doch schon seine Reize hätte, mal ganz abgesehen von den Spanier.
Wenn die Jungs bei den Össis Erfolg haben dann freue ich mich für die sie, denn mir kam das schon so vor, als wären die Spieler, die eigentlich einen ganz sympathischen Eindruck auf mich gemacht haben, in diesem Deal die ärmsten Hunde.
BLOCK 36

hans
Beiträge: 387
Registriert: 9. Aug 2011, 20:52

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von hans » 13. Jul 2013, 11:00

J.R. hat geschrieben:das schon so vor, als wären die Spieler, die eigentlich einen ganz sympathischen Eindruck auf mich gemacht haben, in diesem Deal die ärmsten Hunde.
das ist so: die Blender zahlen nie die Zeche, die ärmsten Hunde zahlen die Zeche

Gonzo
Beiträge: 5421
Registriert: 17. Aug 2002, 02:00
Wohnort: /home/gonzo
Kontaktdaten:

Re: Manni Bender und die Spanier

Beitrag von Gonzo » 13. Jul 2013, 11:30

Fiesel hat geschrieben:Ich bin nur froh, dass er nicht in der Regionalliga SW untergekommen ist, der Rest ist mir egal.
Denn sonst hätten wir uns entweder geärgert, wenn die spanischen Spieler doch besser als erwartet wären
Gehe ich nicht von aus. Wie gesagt: 3. Liga in Spanien ist weit von unserem Niveau entfernt...
oder es käme mal wieder zur Wettbewerbsverzehrung, wenn der Deal den Bender-Verein in die Insolvenz treibt.
Aus der Sicht habe ich das ja noch gar nicht betrachtet, guter Einwurf! Tatsächlich atme ich jetzt nochmal auf. In der Regel sind wir ja Leidtragende bei allem, was in diese Richtung schief gehen kann.
When the going gets weird, the weird turn pro. It never got weird enough for me.
Hunter S. Thompson
VIVA MADIBA! VIVA MANDELA!

Antworten