Dritte Liga = Pleiteliga ?

Alles rund um die 3. Liga (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Dollar
Beiträge: 3170
Registriert: 18. Apr 2008, 15:59

Re: Dritte Liga = Pleiteliga ?

Beitrag von Dollar » 26. Nov 2012, 16:41

http://www.kicker.de/news/fussball/3lig ... hirms.html

ob da wohl was rauskommt? denn wenn der schirm nur für 2. liga absteiger machen will, haben die dann nicht einen ziemlichen vorteil gegenüber den "normalen" 3 ligisten? :o
#10

Eimer
Beiträge: 4718
Registriert: 6. Apr 2006, 12:18
Wohnort: Bielefeld

Re: Dritte Liga = Pleiteliga ?

Beitrag von Eimer » 18. Feb 2013, 17:05


hessenkassel1987
Beiträge: 1162
Registriert: 1. Aug 2011, 09:53

Re: Dritte Liga = Pleiteliga ?

Beitrag von hessenkassel1987 » 23. Feb 2013, 19:49

Ein Spiel, über das sicher noch geredet werden wird

Heidenheim gegen Darmstadt

http://www.hr-online.de/website/rubrike ... t_47619779

esteban
Beiträge: 6684
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Dritte Liga = Pleiteliga ?

Beitrag von esteban » 28. Feb 2013, 09:32

Tiefer Fall eines renommierten Klubs. Legendäre Eigenmarke (Tivoli) abgewickelt und Luftschloss neu gebaut mit Zauberzahlen und jetzt das:
http://www.spiegel.de/sport/fussball/al ... 85775.html
"...Insolventer Drittligist: Aachen muss aus Stadion ausziehen

Die Miete ist zu hoch: Der insolvente Fußball-Drittligist Alemannia Aachen muss offenbar aus seinem neuen Stadion ausziehen. Steigt der Club in die Regionalliga ab, tritt er künftig im rund 30 Kilometer entfernten Jülich an - in einer renovierungsbedürftigen Arena..."

Dollar
Beiträge: 3170
Registriert: 18. Apr 2008, 15:59

Re: Dritte Liga = Pleiteliga ?

Beitrag von Dollar » 28. Feb 2013, 15:50

und vllt der nächste zukünftige insolvenzfall http://www.kicker.de/news/fussball/3lig ... olgen.html
#10

sepp
Beiträge: 2885
Registriert: 11. Nov 2001, 02:00
Wohnort: Bad Wildungen

Re: Dritte Liga = Pleiteliga ?

Beitrag von sepp » 28. Feb 2013, 20:27

hessenkassel1987 hat geschrieben:Ein Spiel, über das sicher noch geredet werden wird

Heidenheim gegen Darmstadt

http://www.hr-online.de/website/rubrike ... t_47619779
Püh, der DFB doch nicht. Einspruch abgelehnt vom DFB !
Unglaublich ...
Bild

Liebe kennt keine Liga !

Dollar
Beiträge: 3170
Registriert: 18. Apr 2008, 15:59

Re: Dritte Liga = Pleiteliga ?

Beitrag von Dollar » 28. Feb 2013, 20:43

naja, anders als im hr dargestellt steht im spielbericht nicht gelb-rot, sondern gelb und rot für schiri beleidigung. also keine ahnung was da genau gelaufen ist, aber rein formal dürfte das alles richtig sein
#10

79er
Beiträge: 486
Registriert: 18. Aug 2010, 17:05
Wohnort: Kreis Kassel

Re: Dritte Liga = Pleiteliga ?

Beitrag von 79er » 1. Mär 2013, 00:54

Dollar hat geschrieben:naja, anders als im hr dargestellt steht im spielbericht nicht gelb-rot, sondern gelb und rot für schiri beleidigung. also keine ahnung was da genau gelaufen ist, aber rein formal dürfte das alles richtig sein
Richtig. Anders als von den Lilien und teilweise in den Medien dargestellt gab es nie eine zweite gelbe Karte (und somit gelb-rote), sondern für den Spieler "eine" gelbe Karte. Darauf hin wurde der Schiedsrichter von dem verwarnten Spieler noch angepöbelt und dieser zog zu nun wegen Schiedsrichterbeleidigung die rote Karte. Also erst einfach Gelb und dann glatt Rot. So einfach geht das manchmal. Wie die meisten von Grund auf ehrlichen Häute auf dem grünen Rasen streitet der Spieler jetzt natürlich alles ab. (Ironiemodus ein) Was die Schiedsrichter sich heutzutage alles so erlauben können ist schon erstaunlich. Erst Gelb, dann plötzlich Rot, unglaublich ist das. Und das auch noch den Lilien, tss, tss, tss (Ironiemodus aus). Aber irgendwie muß man ja auch die fehlenden Punkte ergattern, wenn man nicht absteigen will. Und wenn's am grünen Tisch ist!
RWG,
79er (Friedel)

Antworten