36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

esteban
Beiträge: 6754
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 2. Mai 2021, 06:05

Nach der extrem motivierten Leistung in Großaspach und der extrem unmotivierten gegen Offenbach hat sich die Mannschaft hoffentlich wieder eingependelt.

Ich plädiere in dieser Phase der Saison (lame duck) dafür, vermehrt diejenigen Spieler einzusetzen, die auch im nächsten Jahr zusammenbleiben - ergänzt durch den ein oder anderen Ausläufer...sofern es die Personaldecke erlaubt.
Wir bleiben drinne.

2.ligist
Beiträge: 123
Registriert: 12. Nov 2013, 10:25

Re: 36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von 2.ligist » 2. Mai 2021, 08:52

Volle Zustimmung, wer uns verlässt ist doch mit seinen Gedanken schon in seiner Zukunft. Nun können sich die jungen Spieler, die hier ihre , zumindest mittelfristige, Zukunft sehen in Ruhe entwickeln.
Ohne Abstiegsängste, ohne Stress, ein unschätzbarer Vorteil für die Entwicklung gegen gleichwertige oder bessere Gegner.
Fehler machen ,aus denen man für die nächste Saison lernt.
Es sind noch genug Spiele unter Wettbewerbsbedingungen.
Mehr kann man doch einem talentierten, ehrgeizigen, lernwilligen Jungen nicht bieten.... Chancen ergreifen , Chancen nutzen.
Saison 21/22 dann die Löwenfans mit ehrlichen, begeisternden Fußball erfreuen.
Wir haben doch nur diese einzige Möglichkeit unsere Löwen zu entwickeln, die Zeiten ehemalige Profis zu verpflichten sind doch durch Corona ,vorerst Geschichte. Alle Rücklagen sind aufgebraucht ,und wir müssen von dem leben was wir einnehmen.
Das muss keine Angst machen, im Gegenteil.
Es geht eine Tür auf, mutig , mit Lust auf harte Arbeit und Selbstvertrauen durch diese Tür gehen. Alle Löwen zusammen.
Bin voller Neugier auf die nächste Saison!! Will aber dabei sein, mit einer
Bratwurst und dem Schoppen, alles andere ist Sch...

marinho
Beiträge: 4988
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von marinho » 2. Mai 2021, 13:39

Einsatzleitern für junge Spieler- gerne. Aber bitte nicht vergessen, dass wir Inder Schlusstabelle 6@Teams hinter uns lassen wollen. Das bleibt das Ziel.
Für Hoppenheim erwarte ich eine andere Einstellung als gestern. Bin insoweit immer noch schwer enttäuscht - und habe null Verständnis, we Man gegen den langjährigen Rivale so lasch zu Werke geht und sich abschlachten lässt.

HappyChris
Beiträge: 188
Registriert: 29. Feb 2012, 17:01

Re: 36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von HappyChris » 2. Mai 2021, 15:56

Nach dem bereits erwähnten Spiel zum vergessen, plädiere ich für mehr Spielzeit der Jungen wie Fischer und Durna und evt. in Frage kommende Spieler aus der Zwoten!! So lässt sich eine Mannschaft Formen und aufeinander abstimmen die in der kommenden Spielzeit stehen soll.
Hoffentlich wird in der Nachbearbeitung auf Differenzen eingegangen!!

Ab der Minute 35. kann man im Interview mit Jens Rose die Unterschiede auf allen Eben beider Vereine heraushören. Da wird mehr Geld in Spieler investiert und das sieht man beim Spielaufbau so Jens Rose!

Mein Signal habe ich bereits gesetzt. Kein Geld für meine DK zurück verlangt, somit auch den Livestream mit unterstützt.
...einfach weiter Gas geben, dann sprechen wir in 7-8 Monaten ... ! ABS im Oktober 2019

Old Löwe
Beiträge: 63
Registriert: 30. Jun 2016, 20:35

Re: 36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Old Löwe » 2. Mai 2021, 19:35

Dienstag verlieren wir wieder.

Dollar
Beiträge: 3202
Registriert: 18. Apr 2008, 15:59

Re: 36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von Dollar » 2. Mai 2021, 20:21

https://www.faz.net/aktuell/sport/rhein ... 17719.html

Nur mal zur Einordnung, wie es vor einem Jahr bei denen Aussah. Da ist dieses Jahr also auch wieder ordentlich Kohle in Offenbach geflossen. 1,5Mio alleine durch diesen Anteilsdeal. Natürlich kann man dann über eine zu lasche Einstellung diskutieren, dass die aber quasi 1-2Ligen über uns stehen, was den Etat angeht sollte man dennoch nicht vergessen.
#10

esteban
Beiträge: 6754
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: 36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von esteban » 3. Mai 2021, 04:35

@marinho
Aber bitte nicht vergessen, dass wir Inder Schlusstabelle 6@Teams hinter uns lassen wollen. Das bleibt das Ziel.
.
Diese Aussagen halte ich mit Verlaub für einen frommen Wunsch der sportlichen Leitung und letzten Endes für Augenwischerei. Die Luft ist raus. Ab sofort ist der Experimentierbaukasten Team 2021/22 eröffnet. Auf Ergebnisse braucht man nicht mehr schielen...Schön wäre es, wenn einem jungen Team noch der ein oder andere Punkt gelänge, aber auf 50 plus wird man in der Endabrechnung nicht mehr kommen....
Wir bleiben drinne.

MarkusF
Beiträge: 1958
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 36.Spieltag: TSG Hoffenheim II vs. KSV Hessen Kassel

Beitrag von MarkusF » 3. Mai 2021, 08:31

Solange die Klagen der Oberligisten nicht abgewiesen sind, ist noch gar nichts sicher. Ich denke auch, dass wir 6 Vereine hinter uns lassen sollten und immer mit der Elf antreten, die im Training den stärksten Eindruck hinterlässt und vom System her passt, egal ob die Spieler jetzt bleiben oder nicht. Bei der aktuellen Lage geben sich da ohnehin genug Möglichkeiten für junge Spieler, sich zu zeigen. Außerdem könnte der eine oder andere der Unentschlossenen sich ja auch noch überlegen, bei den Löwen zu bleiben. Hoffentlich.

In Hoffenheim gilt es, die volle Konzentration über 90 Minuten aufrecht zu halten. Die schießen gerne mal ein Tor in den ersten 5 Minuten oder kurz vor Halbzeit bzw. Schluß. Wenn wir zudem die ersten 15 Minuten ohne Gegentor überstehen, kann es was werden.
Ab heute wird's besser!

Antworten