35. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Kickers Offenbach

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Heidelberger
Beiträge: 589
Registriert: 29. Okt 2010, 21:51
Wohnort: Hamburg

Re: 35. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Kickers Offenbach

Beitrag von Heidelberger » 3. Mai 2021, 23:41

Im Livestream war die Rede von den wenigen Auswärtssiegen des KSV auf dem Berg - drei Siege oder so. Grundlage war eine Recherche in Oli Zehes KSV-Archiv. Ich würde das Archiv ergänzen wollen: Der Triumph von unserer Zweiten! Wenn ich mich recht erinnere, hatten Mitte der 1980er Jahre unsere Junglöwen der regulären Ligamannschaft des OFC auf dem Bieberer Berg einen eingeschenkt - 1:0 oder 2:1, weiß es nicht mehr genau. Muss zwischen 1985 und 1987 gewesen sein, als der OFC in der Hessenliga kicken musste. Der damalige A-Jugendtorwart Zoran Zeljko (der mit dem Taschengeld) machte das Spiel seines Lebens und trieb die Offenbäscher zur Verzweiflung . Und ich meine, dass Micha Drube das Siegtor schoss.

Vielleicht findet sich in den einschlägigen Archiven noch ein verstaubter Spielbericht dazu. Wäre interessant zu wissen, wer damals bei den Junglöwen noch so auf dem Platz stand. Zjelko und Drube stießen ja dann zur Ersten, als wir selber ab 87 in der Hessenliga kicken mussten.

Waren das noch Zeiten - der OFC musste im Ligabetrieb gegen unsere Junglöwen ran und bekam dann noch auf dem Berg einen eingeschenkt.

marinho
Beiträge: 4988
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 35. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Kickers Offenbach

Beitrag von marinho » 4. Mai 2021, 16:36

Es sieht ganz danach aus, dass uns der OFC erhalten bleibt, denn die Streich-Bubis aus Freiburg haben sich heute souverän im Derby gegen die VfB U 23 durchgesetzt und damit bei gleicher Anzahl von spielen 8 Punkte Vorsprung auf den OFC. Das sollte ihnen hoffentlich reichen.
Ich würde mich außerdem freuen, wenn der FCK noch die RL Südwest beehren würde.

MarkusF
Beiträge: 1958
Registriert: 30. Okt 2009, 22:19
Wohnort: Rhein-Neckar-Dreieck

Re: 35. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Kickers Offenbach

Beitrag von MarkusF » 4. Mai 2021, 17:32

Wir sind ja desöfteren einer Meinung, marinho, wie Du auch neulich festgestellt hast. Aber....der FCK muß drinne bleiben, sonst herrscht hier Staatstrauer :P...und dann gäbe es auch einen Absteiger mehr nächste Saison, wenn ich mich nicht irre.
Ab heute wird's besser!

Bernd RWS 82
Beiträge: 7600
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: 35. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Kickers Offenbach

Beitrag von Bernd RWS 82 » 4. Mai 2021, 17:57

Der FC K darf doch gerne absteigen und uns eine relativ grosse Einnahme einbringen, allerdings scheinen die sich momentan gefangen zu haben!
Der KSV braucht jeden Cent....da zählt keine Staatstrauer! :lol:
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel" Seit dem 6.10.1974 bis zum Tod !
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein !"(Campino)

Fanbeauftragter
Beiträge: 267
Registriert: 25. Jul 2018, 08:31

Re: 35. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Kickers Offenbach

Beitrag von Fanbeauftragter » 4. Mai 2021, 18:25

MarkusF hat geschrieben:
4. Mai 2021, 17:32
und dann gäbe es auch einen Absteiger mehr nächste Saison, wenn ich mich nicht irre.
nein

marinho
Beiträge: 4988
Registriert: 17. Jul 2008, 17:51
Wohnort: Hallershusen

Re: 35. Spieltag: KSV Hessen Kassel vs. Kickers Offenbach

Beitrag von marinho » 5. Mai 2021, 08:09

MarkusF hat geschrieben:
4. Mai 2021, 17:32
Wir sind ja desöfteren einer Meinung, marinho, wie Du auch neulich festgestellt hast. Aber....der FCK muß drinne bleiben, sonst herrscht hier Staatstrauer :P...und dann gäbe es auch einen Absteiger mehr nächste Saison, wenn ich mich nicht irre.
Na gut, ich möchte ja nicht, dass du nur noch verheulte Gesichter in deinem Pfälzer Exil um dich herum hast. Das wäre ja zu deprimierend für dich!
Ist denn der Waldhof schon definitiv gerettet?

Antworten