Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Alles rund um die 1. Mannschaft der Löwen (Registrierung erforderlich)

Moderator: Eckart Lukarsch

Haaky
Beiträge: 294
Registriert: 7. Jul 2001, 02:00
Wohnort: Hamburg

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von Haaky » 27. Jan 2022, 14:31

Da ist dann nur die Frage, ob wir bei einer solchen Ligavermarktung immer noch unsere Spiele hinter die Bezahlschranke legen dürfen.

Wenn das nicht der Fall sein sollte, müsste es eine Abwägung geben, zwischen dem, was man zur Zeit durch die Übertragung erlöst (wäre interessant, mal zu erfahren, wie viele elektronische TIckets man pro Spieltag verkauft) und dem was sich an positiven Effenkten aus der Sporttotal Vermarktung ergibt - direkte Zahlung, indirekte Sponsoring-Erlöse durch Erhöhung der Reichweite.

esteban
Beiträge: 7429
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von esteban » 27. Jan 2022, 14:41

Der Süddeutsche Fussballverband spricht dank Verbandskleinstaaterei mit vielerlei Stimmen.
Eine solch geschlossene Verbandskraft wie im Westen wird man so nicht entfalten...
„Ich esse alles mit Butter, außer Hack.“ Tobias Damm, Homepage-Interview, 24.05.22

esteban
Beiträge: 7429
Registriert: 4. Mai 2004, 09:37
Wohnort: Unter der Damaschkebrücke

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von esteban » 3. Mär 2022, 18:42

Habe ich es gestern in HeLi doch richtig gesehen. Auf den Trikots gibt es jetzt einen Rückensponsor und das ist aus zweierlei Gründen bemerkenswert: 1. ist er neu und 2. überregional!
https://www.ksvhessen.de/news/ahs-alto- ... er-loewen/
„Ich esse alles mit Butter, außer Hack.“ Tobias Damm, Homepage-Interview, 24.05.22

bennyu
Beiträge: 1016
Registriert: 20. Jul 2009, 09:16
Wohnort: Münsterland

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von bennyu » 18. Mai 2022, 20:35

Ich drücke den Südhessen heute auch die Daumen und freue mich für Sven vom Fanpoint, dass er zusätzlichen Umsatz machen konnte, aber ist schon krass:
„Ich weiß nicht, ob 700 oder 1000 Menschen bei uns angerufen haben, die Fanartikel von Frankfurt haben wollten“
"Erstaunlicherweise gebe es in Kassel sehr viele echte Fans der Adler."
https://www.hna.de/kassel/solidaritaet- ... 55179.html

OK, lieber Hessen als Dortmund, aber da sollte man ansetzen und wieder einige "zurückholen" :wink:, zumal die Eintracht weiter "wildert":
https://www.hfv-online.de/artikel/news/ ... bens-1381/
Da sind immerhin auch 2 nordhessische Gewinner dabei :wink:
7. März 2020: Aufstiegsspiel - ich war dabei 8) :lol:

Old Löwe
Beiträge: 145
Registriert: 30. Jun 2016, 20:35

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von Old Löwe » 18. Mai 2022, 20:50

Werde niemals den Südhessen die Daumen drücken.

bannedfromthepubs
Beiträge: 3158
Registriert: 10. Aug 2002, 02:00
Wohnort: Bei den Ossen

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von bannedfromthepubs » 18. Mai 2022, 22:00

bennyu hat geschrieben:
18. Mai 2022, 20:35
Ich drücke den Südhessen heute auch die Daumen und freue mich für Sven vom Fanpoint, dass er zusätzlichen Umsatz machen konnte, aber ist schon krass:
„Ich weiß nicht, ob 700 oder 1000 Menschen bei uns angerufen haben, die Fanartikel von Frankfurt haben wollten“
"Erstaunlicherweise gebe es in Kassel sehr viele echte Fans der Adler."
https://www.hna.de/kassel/solidaritaet- ... 55179.html
Der aktuelle Zustand des KSV, verdeutlicht an diesem Artikel aus dem Jahr 2022.

Bernd RWS 82
Beiträge: 7809
Registriert: 3. Apr 2003, 02:00
Wohnort: KS-34119 oder Nordkurve Auestadion Block 30❤

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von Bernd RWS 82 » 18. Mai 2022, 22:20

Old Löwe hat geschrieben:
18. Mai 2022, 20:50
Werde niemals den Südhessen die Daumen drücken.
Genau so sieht das aus!!
"You´ll never walk alone KSV Hessen Kassel" Seit dem 6.10.1974 bis zum Tod !
"Man kann sich eine neue Freundin suchen, aber keinen neuen Verein !"(Campino)

Schnurz
Beiträge: 858
Registriert: 2. Nov 2002, 02:00
Wohnort: Zu Füßen des Bärenbergs

Re: Zukunft... Marketing...Sinnlosigkeit

Beitrag von Schnurz » 18. Mai 2022, 22:28

Die heutigen Artikel rund um den Kommerzirrsinn der Bembelseicher lassen mich ratlos, fassungslos, wütend, aber auch fatalistisch zurück. Das einzig Tröstende ist, dass ausnahmslos alle meine Fußballfreunde heute den Rangers die Daumen drücken. Hoffentlich hilft's...

Antworten